Hightech in Nordfriesland: Die virtuelle Realität wird in Husum erfahrbar

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Im Nordfriesland gibt es immer reichlich zu tun und zu sehen. Mit den vielzähligen Ausstellungen über das ganze Jahr verteilt, herrscht hier niemals Langeweile. Das vielfältige Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten wird dabei kontinuierlich erweitert und verbessert. Dabei hält Husum den Finger am Puls der Zeit und geht mit aktuellen Trends und Technologien mit. Seit kurzem ist es in Husum auch möglich, die neuste, technische Innovation aus dem Bereich der Games hautnah zu erleben: die virtuelle Realität. Nordic Escape hat 2022 in Husum seine Pforten geöffnet und lädt zu spannenden Abenteuern in der dritten Dimension ein. Von natürlichen Impressionen im Nationalpark über kulturelle Eindrücke bei Ausstellungen im Schloss und Museum bis hin zu Hightech-Gaming-Erfahrungen wird in Husum somit eine enorme Bandbreite an Aktivitäten ermöglicht.

Foto: Tima Miroshnichenko / pexels

Die virtuelle Realität schlägt Wellen

Die virtuelle Realität ist inzwischen in vielen Bereichen zur Realität geworden und hat vor allem in der Gaming-Branche Fuß gefasst. VR-Headsets werden inzwischen immer erschwinglicher und halten damit stetig mehr Einzug in den Haushalten der Endverbraucher. Mit Headsets wie HTC Vive, Meta Quest und PS VR steht Kunden eine Auswahl an Geräten bereit, die die Spielsession in eine neue Dimension heben. Bei der zunehmenden VR-Adoption kommen auch immer mehr VR-Spiele auf den Markt, die technisch immer ausgefeilter und immersiver werden, um Spieler tief in die Spielwelten eintauchen zu lassen. Zum einen erwachen hier umfangreiche neue Kreationen zum Leben und ermöglichen atemberaubende neue Spielerfahrungen. Einer der beliebtesten VR-Titel ist Beat Saber, das Spieler virtuell Lichtschwerter im Rhythmus der Musik schwingen lässt. Half-Life: Alyx dagegen versetzt Spieler direkt in einen spannenden Kampf gegen bösartige Aliens, während The Elder Scrolls V: Skyrim VR eine umfangreiche, epische Fantasy-Welt in VR erfahrbar werden lässt.

Doch nicht nur actionreiche Spielwelten können in der dritten Dimension erlebt werden, denn selbst klassische Gesellschaftsspiele wurden mit VR zu neuem, modernem Leben erweckt. Tabletop Simulator, zum Beispiel, ermöglicht es, allerlei Tischspiele von Schach über Dame bis Domino in VR zu spielen, während es mit Catan VR sogar möglich ist, das gefeierte Strategiespiel auf moderne und immersive Weise zu spielen. Auch das populäre Kartenspiel Poker kann inzwischen in VR mit einem hohen Grad an Realismus virtuell gespielt werden. Mit PokerStars VR wird es Fans des Kartenspiels ermöglicht, nicht nur online gegen andere Spieler aus aller Welt zu spielen, sondern dies in einem besonders lebensechten, wenn auch virtuellen Raum zu tun. Virtuelle Nachstellungen von Karten, Pokerchips und vielen weiteren Gegenständen sowie eine Auswahl verschiedener virtueller Welten, wie etwa einer Weltraumstation, ermöglichen eine besonders realitätsnahe und immersive Erfahrung für einen Pokerabend der modernen Art. Die enorme Vielfalt und immersive Spannung von VR kann jetzt auch in Husum erlebt werden, ohne selbst über VR-Technik verfügen zu müssen.

Bei Nordic Escape kopfüber in die dritte Dimension

Seit wenigen Monaten ist es so weit und Besucher und Bewohner können in Nordfriesland selbst einmal in die virtuelle Realität treten und spannende Erlebnisse in der dritten Dimension erfahren. In Husum wurde 2022 das Nordic Escape eröffnet, das seither spannende Escape Rooms und VR-Abenteuer unter einem Dach verbindet. Es steht eine mit Hightech ausgestattete VR-Arena bereit, in der Spieler sowohl einzeln als auch in Gruppen in verschiedene virtuelle Welten eintauchen können. Ausgestattet mit dem neusten VR-Headset VIVE Pro 2, das einen weiten Rundblick und 5K-Auflösung ermöglicht, wird hier auf hochwertige Technologien gesetzt, um modernste VR-Erlebnisse anzubieten.

Bis zu vier Spieler können sich auf einer großen Fläche frei bewegen, was das Gefühl der Immersion besonders fördert. Teilnehmer tauchen hier inmitten von Husum in die unterschiedlichsten Welten und Abenteuer und können das Hier und Jetzt für eine gewisse Zeit kurzerhand ausschalten. Es stehen diverse VR-Escape-Games zur Verfügung, mit denen die beliebte Trend-Aktivität der Escape Rooms in neue Dimensionen gehoben wird. Vom Überleben auf einer einsamen Insel in Survival bis zur Rettung eines Raumschiffs in Signal Lost ist hier alles dabei. Zudem stehen diverse weitere VR-Spiele bereit, von Scifi-Action-Hits wie Cyberpunk über Naturspektakel wie Jungle Quest bis hin zu gruseligen Horror-Abenteuern wie House of Fear wird eine breite Vielfalt für Spieler jeder Art bereitgestellt.

Ob zum Junggesellenabschied, Geburtstag, Teamevent oder auch einfach an einem Wochenende, wer in Husum auf der Suche nach modernster Unterhaltung ist, wird bei Nordic Escape fündig. Neben den Escape Games wird ein Hightech-VR-Erlebnis bereitgestellt, das Interessierte und Gamer-Fans in Nordfriesland in die dritte Dimension treten lässt.

Photo unten by Tima Miroshnichenko: https://www.pexels.com/photo/friends-wearing-vr-headsets-6498789/

Nächster Beitrag

Start-up-Kultur: Gründungsförderung von Kreis NF, IHK und Wirtschaftsförderung zeichnen Projekte aus

5/5 - (1 vote) (CIS-intern) – Große Gründerpreis-Verleihung in Nordfriesland: Kreis, Industrie- und Handelskammer Flensburg (IHK) und die Wirtschaftsförderung haben sich im vergangenen Jahr besonders um angehende Start-ups gekümmert. Die Gründungsförderung Nordfriesland besteht aus drei Modulen: dem „Gründungscamp“, bei dem die Wirtschaftsförderung Nordfriesland (WFG NF) angehende Unternehmerinnen und Unternehmer ein […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP