Corona-Vorbeugung: Kreis sagt Jobmesse ab

NF-Magazine

(CIS-intern) – Der Kreis Nordfriesland sagt die für den 14. März geplante Jobmesse für Geflüchtete ab. Sie sollte Unternehmen und Geflüchtete zusammenbringen. Deutlich mehr als 30 Betriebe, Verbände und andere Organisationen hatten ihre Beteiligung zugesagt. Rund 150 Migranten wurden erwartet. Das Land Schleswig-Holstein hat die Organisatoren von Veranstaltungen mit unter […]