Engagierte Tagespflegepersonen gesucht: Informationsveranstaltungen in Niebüll und Husum

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Der Kreis Nordfriesland sucht neue Tagespflegeeltern – also Frauen und Männer, die Kinder im eigenen Haushalt oder im Haushalt der Kinder betreuen möchten. Für alle Interessierten bietet der Kreis am Dienstag, dem 30. August 2016, von 15 Uhr bis 17 Uhr, eine Informationsveranstaltung im Sitzungssaal Husum des Husumer Kreishauses an. Eine gleichartige Veranstaltung findet am 1. September von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr in der Lorenz-Jannsen-Straße 11 in Niebüll statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: pixabay.com / jujucampos11

Tagespflege ist eine Betreuungsform für Kinder, die sich immer stärker neben Kindertagesstätten und Krippen etabliert. Tagespflegeeltern bieten ihre Leistungen halbtags, ganztägig, nach dem Kindergarten oder auch am Wochenende an.

»Eltern fragen besonders in Niebüll nach flexiblen Tagespflegestellen«, berichtet Anna Woile aus dem Jugendamt des Kreises. Voraussetzung für eine Tätigkeit in der Kindertagespflege sind vom Kreis organisierte Qualifizierungsmodule. Die nächste Schulungsreihe beginnt im November.

Nächster Beitrag

Alzheimer-Gesellschaft Nordfriesland organisiert »Woche der Demenz«

0.0 00 »Jung und Alt bewegt Demenz« – unter diesem Motto steht der diesjährige Welt-Alzheimertag, der 21. September. »Erfreulicherweise gibt es in Nordfriesland inzwischen ein breites Netzwerk, das über Demenzerkrankungen informiert und Hilfestellung leistet. Um all das vorzustellen, reicht ein Tag gar nicht aus – deshalb rufen wir die Woche […]