Föhrer Ferienheim „Friesenhof“ des Erholungswerks der Polizei wird mit Landesmitteln gefördert

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – KIEL. Das Erholungswerk der Polizei erhält für notwendige Ausbesserungsarbeiten am Ferienheim „Friesenhof“ in Wyk auf Föhr rund 80.000 Euro aus Glücksspielmitteln des Landes. Das teilte Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack heute (09. Februar) mit.

Das Erholungswerk der Polizei ermöglicht unter anderem im Dienst verletzten und/oder traumatisierten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten – über die Fürsorge des Dienstherrn hinaus – kostenlosen Erholungsurlaub in seinen Ferienheimen in Schleswig-Holstein.

„Es ist leider immer wieder traurige Realität, dass unsere Polizistinnen und Polizisten im Dienst beleidigt, angegriffen und verletzt werden, während sie sich für uns und unsere Sicherheit einsetzen. Deswegen freue ich mich sehr, dass wir unseren Teil dazu beitragen können, dass das Erholungswerk auch weiterhin dieses unverzichtbare Angebot für unsere Einsatzkräfte in der bewährten Art und Weise umsetzen kann“, erklärt Innenministerin Sütterlin-Waack.

Beim Ferienheim „Friesenhof“ in Wyk auf Föhr muss die Nord- und Südseite des Reetdaches ausgebessert und repariert werden. Die Gesamtkosten liegen bei rund 88.000 Euro.

Neben Polizistinnen und Polizisten können auch Opfer von Gewalttaten in den Einrichtungen des Erholungswerks der Polizei kostengünstig Urlaub machen.

Verantwortlich für diesen Pressetext: Dirk Hundertmark / Tim Radtke | Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung
Foto: pixabay.com / AnnLang

Nächster Beitrag

Nationalpark Wattenmeer: Brachvögel verstehen und erleben

5/5 - (1 vote) (CIS-intern) – „Aus dem Leben von Brachvogel & Co.“ lautet der Titel einer der beiden vogelkundlichen Führungen, die die Nationalparkverwaltung im Februar anlässlich des Nationalpark-Themenjahrs „Vogelzug im Wattenmeer – Zwölf Monate gefiederte Vielfalt“ anbietet. Der Große Brachvogel gehört zu den größten und mit seinem langgebogenen Schnabel […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP