Helfende Hände – von Küste zu Küste: Große Beteiligung am grenzenløs Daag 2021!

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Der heutige Aktionstag zur Förderung von Umwelt und Gemeinschaft in der deutsch-dänischen Grenzregion war erneut ein voller Erfolg. Mit diversen gemeinnützigen Projekten setzte die regionale Wirtschaft ein starkes Zeichen für den regionalen Zusammenhalt.

Foto: Jennifer Timmrott

Husum – Am heutigen Freitag fand der zweite gemeinnützige grenzenløs Daag statt. Im Rahmen des Aktionstages haben 22 Unternehmen aus der deutsch-dänischen Region ihre Mitarbeiter*innen für den ehrenamtlichen Einsatz freigestellt. Ziel des Aktionstages ist es, einen aktiven Beitrag zum Aufbau von Partnerschaften zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen in der Grenzregion zu leisten, den gemeinnützigen Einrichtungen der Region eine höhere Sichtbarkeit zu verschaffen und gesellschaftsbezogene Themen sowie Umweltherausforderungen stärker in das öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Grenzenloses Engagement

Neben Müllsammelaktionen von Dagebüll über Flensburg bis ins dänische Esbjerg, wurde sich in diesem Jahr auch für Kinder und Jugendliche eingesetzt. So wurde beispielsweise die Wohngruppe Butenkieker in Flensburg bei der Gestaltung des Außengeländes unterstützt. Auf dem Kinderfreizeithof in Joldelund standen Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten auf dem Programm, bei dem die Helfer*innen kräftig angepackt haben. An insgesamt sieben gemeinnützigen Aktionen haben heute rund 50 Ehrenamtler*innen die Ärmel hochgekrämpelt.

Helfende Hände auch für die Tafel Husum

“Wir sind immer auf ehrenamtliche Helfer*innen angewiesen, umso bereichernder war es, dass uns an diesem Freitag auch neue Gesichter aus der Region unterstützt haben”, erklärt Karl-Heinz Häuber, Leiter der Tafel Husum und Teilnehmer des Aktionstages. “Und ich finde es richtig toll, das Unternehmen ihre Mitarbeiter*innen extra für diesen gemeinnützigen Einsatz freigestellt haben – für uns bedeutet das helfende Hände, die wir an diesem Tag sehr gut gebrauchen konnten!” Die Ehrenamtler*innen haben die Tafel Husum mit der Abholung von Backwaren und bei der Ausgabe der Lebensmittel unterstützt.

Der grenzenløs Daag ist ein jährlicher Aktionstag, der nach dem Auftakt im vergangenen Jahr nun zum zweiten Mal veranstaltet wurde. Auch im kommenden Jahr werden Unternehmen aus der Region am 09. September 2022 die Möglichkeit haben, sich im Rahmen des Aktionstages ehrenamtlich für ihre Region einzusetzen. Weitere Informationen zum grenzenløs Daag und den Aktionen finden Sie im Internet unter https://grenzenloes-daag.org/.

Nächster Beitrag

Nicht alles ist an den Küsten erlaubt

5 / 5 ( 2 votes ) (CIS-intern) – Urlaub heißt immer auch Freiheit, endlich tun und lassen zu können was man möchte. Allerdings endet selbst in den Ferien die persönliche Freiheit da, wo die des anderen beginnt. Und an den Stränden an Nord- und Ostsee gibt es Regeln, die […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP