Kreis NF-Info: In Husum und Niebüll wird weiterhin geimpft

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Der Kreis Nordfriesland weist darauf hin, dass es sowohl in Husum als auch in Niebüll weiterhin die Möglichkeit gibt, sich mit den Impfstoffen von BionTech/Pfizer, Moderna sowie Novavax impfen zu lassen.

Standort Husum

Die stationäre Impfstelle des Landes auf dem Messegelände in Husum bietet mittwochs von 15:30 bis 19:30 Uhr sowie donnerstags bis samstags zwischen 10:30 und 19:30 Uhr Corona-Schutzimpfungen an. Termine sind über die Buchungsplattform https://ticket.impfen-sh.de des Landes erhältlich. Geimpft wird an den vier Tagen aber auch jeder, der ohne Termin kommt.

Standort Niebüll

Auch im Juli und August bietet ein mobiles Impf-Team jeden Freitag und Samstag von 10 bis 16 Uhr Corona-Schutzimpfungen in Niebüll an – wie gewohnt in der Jugendherberge, Mühlenstraße 65. Interessierte benötigen hierfür keinen Termin.

Weitere Informationen zum Thema Impfen hat das Land unter https://t1p.de/lv0wp zusammengestellt.

Bild von Wilfried Pohnke auf Pixabay

Nächster Beitrag

Rund- und Erlebnisreise in Nepal - alles, was man wissen sollte

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Nepal. Das hoch oben im Himalaya Gebirge, zwischen Indien und Tibet liegende Land, auch als das “Dach der Welt” benannt, ist den Meisten als einzigartige Tempelstadt bekannt. Dort, wo der legendäre und beeindruckende Mount Everest seine Bergspitze in den Himmel schiebt, […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP