Raum Husum: Einstellung der Verstärkerfahrten im Schülerverkehr

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Die Verstärkerbusse zur Schülerbeförderung im Raum Husum nehmen nach den Sommerferien nicht erneut Fahrt auf. Dazu haben sich der Kreis Nordfriesland und die Stadt Husum nach einer Bewertung des Zusatzangebots gemeinsam entschieden. Eingeführt hatten die Aufgabenträger die Verstärkerfahrten im Oktober 2020 aufgrund der Corona-Pandemie.

Insgesamt neun zusätzliche Busse waren seither an Schultagen morgens zwischen 6 und 8 Uhr im Einsatz; vier weitere mittags zwischen 12 und 14 Uhr. Sie unterstützten auf den Linien 1063 (Drage – Husum, Husum – Erfde), 1062 (Schwabstedt – Husum), 1044 (Viöl – Husum, Husum – Viöl), 1046 (Wester-Ohrstedt – Husum), 1077 (Witzwort – Husum), R140 (England – Husum), 1058/R145 (Ostenfeld – Husum, Husum – Ostenfeld), 1036 (Arlewatt – Husum) sowie 66 und 77 (Stadtgebiet Husum).

„Inzwischen weiß man aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse, dass Busse keine Corona-Hotspots sind und die Ansteckungsgefahren niedrig zu bewerten sind. Unter Beibehaltung der Maskenpflicht und einer konsequenten Umsetzung ist in den Schulbussen kein erhöhtes Infektionsrisiko zu erwarten“, erklärt Hans-Ulrich Hess, stellvertretender Landrat.

„Zudem sind die für die Schülerbeförderung im Raum Husum eingesetzten Busse bei weitem nicht so ausgelastet wie beispielsweise in großen Städten. Schülerinnen und Schüler können sie bedenkenlos nutzen“, verdeutlicht Christian Czock, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Husum. „Die Verlängerung der Verstärkerfahrten ist daher derzeit nicht erforderlich“, ergänzt Czock.

Die bis zu den Sommerferien für die Zusatzfahrten genutzten Busse und das eingesetzte Fahrpersonal kommen nun wieder im angelaufenen Reisebusverkehr zum Einsatz.

Sollte sich die Sachlage deutlich verändern, stimmen sich der Kreis Nordfriesland und die Stadt Husum zum Thema Verstärkerfahrten erneut ab.

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Nächster Beitrag

Kreis NF-Info: Mehr BAföG für Studierende und Schüler

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) –  Der Deutsche Bundestag stimmte am 21. Juni 2022 dem 27. Änderungsgesetz des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) zu. Die BAföG-Reform bringt für Studierende sowie Schülerinnen und Schüler einige Änderungen mit sich. Der Kreis Nordfriesland weist darauf hin, dass sie bereits zum Start des kommenden […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP