Geschenk für alle Schüler: ein Mund-Nasen-Schutz zum Kreisgeburtstag

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Nach einer Diskussion im Hauptausschuss des Kreises Nordfriesland stand fest: Der Kreis schenkt jeder Schülerin und jedem Schüler im Kreisgebiet einen Mund-Nasen-Schutz. »Wenn wir das 50-jährige Bestehen des Kreises am 26. April schon nicht feiern konnten, lag doch der Gedanke nah, als eine Art Geburtstagsgeschenk anderen eine Freude zu machen«, sagt Landrat Florian Lorenzen.

Und weil seit Kurzem eine Maskenpflicht gilt, verbindet der Kreis den Slogan »Moin Lieblingsland« kurzerhand mit dem Schutz vor dem Coronavirus.

Der Kreis gab insgesamt 7.500 Masken für Kinder und 14.500 für Jugendliche und Erwachsene in Auftrag. »Sie sind aus qualitativ hochwertiger, weißer Baumwolle gefertigt und mit dem Moin Lieblingsland-Slogan bedruckt. Sie kommen in Teillieferungen, passend zur schrittweisen Öffnung der Schulen«, berichtet Florian Lorenzen.

Die Schulverwaltung des Kreises hat die Aufgabe übernommen, die Masken für die rund 17.000 nordfriesischen Schülerinnen und Schüler aller Schularten an die Schulen zu versenden. Die ersten Kartons werden am Montag, dem 25. Mai, ausgeliefert. Daneben stellt der Kreis ökonomisch schwächeren Haushalten ein Kontingent an Masken zur Verfügung, das über die Sozialzentren verteilt wird. Auch die Tafeln werden bedacht.

Die Kosten dieser Aktion zum Infektionsschutz belaufen sich auf rund 150.000 Euro.

Foto: Kreis Nordfriesland / Jesse, Jonna und Emilia mit den Alltagsmasken, die alle Schülerinnen und Schüler in NF erhalten. (Vorsorglicher Hinweis: Die drei wohnen in einem Haushalt und brauchen deshalb den Mindestabstand nicht einzuhalten.)

Nächster Beitrag

Deutschland folgt dem Weg von Schleswig-Holstein

5.0 02 (CIS-intern) –  Der neue deutsche Glücksspielstaatsvertrag biegt in die Zielgerade ein. Zu Beginn des Jahres hatten sich die Ministerpräsidenten in ihrer Konferenz grundsätzlich auf eine Neuregelung des Glücksspiels in Deutschland geeinigt. Damit sollen die jahrelangen Diskussionen rund um die Zulassung von Internet-Angeboten, wie Online-Casinos, Sportwetten und Online-Poker endgültig […]