Besonderer Film im Multimar Wattforum

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Es ist ein besonderer Film, der am nächsten Dienstag (13. Juli) an einem besonderen Ort gezeigt wird, nämlich im Forum vor dem Großaquarium des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum in Tönning. „DER ATEM DES MEERES“ lautet der Titel, und zu sehen sind darin eindrucksvolle und unkommentierte Bilder des niederländischen Regisseurs Pieter-Rim de Kroon – „ein poetischer Kinodokumentarfilm über das beeindruckende Universum des größten Marschlandes der Welt: das Wattenmeer“, wie es in der Ankündigung des Filmverleihs heißt.

Foto: Atem des Meeres

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) und ist für das Publikum kostenfrei. Die Einführung übernimmt der Leiter der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer Michael Kruse. Die Zahl der Plätze ist auf 30 begrenzt und Anmeldung unbedingt erforderlich, und zwar bis Montag, 12. Juli, per E-Mail unter info@multimar-wattforum.de mit Angabe der Kontaktdaten: Vorname, Nachname, vollständige Anschrift, E-Mail-Adresse. Auch bei dieser Veranstaltung sind die während der Corona-Pandemie geltenden Regeln und Einschränkungen im Multimar Wattforum zu beachten.

Nächster Beitrag

Kreis NF sucht Organisationen für Trägerschaft, Betrieb und Weiterentwicklung der bestehenden Frauenschutzwohnungen

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Bereits im vergangenen Jahr hatte der Kreis insgesamt vier Wohnungen mit zehn Zimmern als Frauenschutzwohnungen angemietet. Diese wurden am 1. August 2020 in Betrieb genommen und sollen nun nach dem Beschluss des Arbeits- und Sozialausschusses des Kreises Nordfriesland durch einen Träger […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP