Kreis Nordfriesland: Verschärfte private Kontaktbestimmungen nun auch in Nordfriesland

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:








(CIS-intern) – Folgender Hinweis auf Kontakte privater Art im Hause und in der Öffentlichkeit hat der Kreis Nordfriesland heute vormittag bekannt gegeben.

Ich habe es 1 zu 1 übernommen:
In der Öffentlichkeit dürfen Sie nur noch
alleine ODER
mit EINER weiteren Person, die nicht zu Ihrem Haushalt gehört,
ODER mit allen Leuten, mit denen Sie eh im Haushalt zusammenleben
unterwegs sein/sich versammeln.
.
Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand – außer es geht absolut nicht anders.
.
Auf Privatgrundstücken, in Wohnungen und an anderen privaten Orten dürfen sich Menschen verschiedener Haushalte nur noch besuchen, wenn dies absolut notwendig ist.
.
Sehnsucht nach der Familie, der frische Apfelkuchen oder ein Geburtstag sind zwar sehr verständliche, aber keine ausreichenden Gründe. 😌 Wir schützen unsere Liebsten und andere Menschen momentan am besten, wenn wir ihnen nicht begegnen. Unterlagen können in den Postkasten geworfen werden, Einkäufe abgestellt werden – mehr dazu steht hier in unseren Hinweisen zur Nachbarschaftshilfe: t1p.de/m7ne. Ganz klar: Wer sowieso zusammen wohnt, also engen Kontakt hat, ist von diesen ganzen Einschränkungen nicht betroffen.
.
Am Arbeitsplatz gelten diese Regeln nicht. Trotzdem sollte man natürlich auf die Hygiene achten und Abstand halten. Wer es kann, arbeitet am besten von zu Hause.
.
Sie machen sich Sorgen, dass Verwandte oder Bekannte vereinsamen oder wollen »einfach mal kurz« vorbeischauen? Nutzen Sie in diesen Tagen bitte Anrufe, Videochats und Co.
Bei bestimmten psychischen Erkrankungen kann ausnahmsweise ein Besuch gerechtfertigt sein. Und zu zweit spazierengehen und Sonne tanken dürfen Sie ja sowieso (siehe oben).
.
Wir sind auch Menschen. Uns fallen diese Grenzen im Alltag genauso schwer wie Ihnen. Es ist trotzdem extrem wichtig, dass wir Kontakte wirklich und ernsthaft so radikal begrenzen. Wir sind es denen schuldig, die aktuell im Gesundheitssystem und anderswo alles tun, um uns zu schützen. Wir danken Ihnen allen herzlich für Ihre Anstrengungen und Ihr Verständnis!
.
Dies ist eine unverbindliche Erklärung der Ziffer 1 unserer aktuellen Allgemeinverfügung: t1p.de/edij

von C B auf Pixabay

Nächster Beitrag

Weiter verschärfte Maßnahmen: Betrifft auch mobile Imbisse, Eisstände u.ä.

5.0 01 (CIS-intern) – Das Land Schleswig-Holstein hat gestern eine neue Landesverordnung in Kraft gesetzt, um die zahlreichen Regelungen zum Thema Corona einfacher und klarer zu gestalten. Ebenso wie alle anderen Kreise hat der Kreis Nordfriesland die Inhalte in einer eigenen Allgemeinverfügung übernommen. Foto: von Monica Abner auf Pixabay Die […]
Copyright All right reserved With Love Theme: Seek by ThemeInWP