„nordsee Mehrwert“ – Zahlen, Bedeutung und Herausforderungen des Nordsee Tourismus

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Die druckfrische Broschüre „nordsee Mehrwert“ der Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) liegt vor: Kompakt und übersichtlich liefert sie ausgewählte Daten zu den relevanten Marktgegebenheiten. Zusätzlich werden die zentralen Herausforderungen für die Nordsee Schleswig-Holstein bis 2030 in verschieden Bereichen benannt. Ob der „demografische Wandel vor Ort“, „die Tourismus- und Förderpolitik“, das Thema „Nachhaltigkeit“ – diese und weitere Aspekte, die in der Broschüre benannt werden, sind entscheidend verantwortlich für eine gemeinsame und umsichtige Weiterentwicklung des Tourismus in der Region.

Für die Sicherung und Weiterentwicklung des Tourismus an der Westküste hat die NTS mit dem Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH (NIT) ausgewählte Zahlen, Daten und Fakten für die Mehrwert-Broschüre zusammengetragen.

Frank Ketter, Geschäftsführer der Nordsee-Tourismus-Service GmbH: „Gemeinsam mit dem „Masterplan nordsee Schleswig-Holstein“, unserem strategischen Konzept und dieser neuen Mehrwert-Broschüre als Datensammlung liefert die NTS allen Verantwortlichen im Tourismus, die entscheidungsrelevanten Fakten für die Branche.“

So verweist Nordfrieslands Landrat Florian Lorenzen z.B. auf die hohe Tourismusintensität der Nordseeküste im Vergleich zu anderen touristischen Regionen in Schleswig-Holstein oder im Bundesgebiet. „Fundierte Daten sind erforderlich, um die wirtschaftliche Abhängigkeit unserer Region vom Tourismus zu verstehen.“

Bernd Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein, zur neuen nordsee Mehrwert-Information: „Diese Daten und die durch die Nordsee-Akteure ausgearbeiteten Strategien und Handlungsfelder zeigen der Politik eindrucksvoll auf, wo jetzt Handlungsbedarf ist und welche Aufgaben wir gemeinsam lösen müssen. Ich bin dankbar für diese wichtige Zuarbeit und beeindruckt, wie die NTS und die Akteure an der Nordsee unsere Herausforderungen benennen.“

Die Broschüre steht zum Download auf www.nordseetourismus.de in der Rubrik Service bereit und kann angefordert werden unter Tel: 04841 – 89750.

Nächster Beitrag

Großer Flohmarkt in der Niebüller Stadthalle

4.0 01 Nach dem erfolgreichem Start im Oktober geht der beliebte Indoorflohmarkt in der Niebüller Stadthalle am Sonntag, den 1. Dezember bereits in die 2. Runde: Wer an dem Tag sein individuelles Schnäppchen machen möchte oder sich mit ausgefallenen Weihnachtgeschenken eindecken will der sollte sich den Wecker früh stellen, denn bereits […]