--------------------------------------------

Nordfriesland Online - Vor Ort werben im Internet

Moin!
Aktuelle Fotogalerie einer Feuerwehrübung der Feuerwehrbereitschaft des Kreises Nordfriesland in Risum-Lindholm.
Weitere Fotogalerie der Hallig Hooge und der Eröffnung der Ringelganstage 2016

Eine Bitte: Pressemitteilungen per Email an info@concon.de schicken. Vielen Dank!

 

 



Geflügelpest in Nordfriesland: Aufstallungspflicht in 36 Gemeinden aufgehoben

Autor: CIS am 24.03.2017

Hühner

Der Fachdienst Veterinärwesen des Kreises Nordfriesland hat die Aufstallungspflicht für Geflügel mit sofortiger Wirkung für folgende Gemeinden aufgehoben:


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Nun wurde auch in Oldenswort Vogelpest festgestellt

Autor: CIS am 15.02.2017

Greifvogel

Erneut wurde der hochansteckende Geflügelpest-Erreger H5N8 in Nordfriesland nachgewiesen. Betroffen ist ein Greifvogel, der in Oldenswort tot aufgefunden


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Geflügelpest-Restriktionsgebiete um Lüttmoorsiel aufgehoben

Autor: CIS am 01.02.2017

vogel

Am 3. Januar 2017 richtete der Kreis Nordfriesland auf Grund der Feststellung des Ausbruchs der Geflügelpest in Lüttmoorsiel einen Sperrbezirk und


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Geflügelpest-Restriktionsgebiet auf Eiderstedt aufgehoben

Autor: CIS am 28.01.2017

eider

Am 27. Dezember 2016 richtete der Kreis Nordfriesland in den Gemeinden Drage, Seeth, Friedrichstadt, Koldenbüttel, Witzwort, Oldenswort, Kotzenbüll


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Aventoft - An Vogelgrippe erkrankter Wildvogel gefunden

Autor: CIS am 04.12.2016

Gans

Wie das Friedrich-Löffler-Institut am 3. Dezember 2016 feststellte, ist eine Nonnengans, die am 1. Dezember in Aventoft tot aufgefunden worden war,


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Nordfriesland News

Alter Brauch in Nordfriesland: Die Biike - das Biikebrennen


Biike

Was dem einem der Karneval, ist dem anderen die Biike. Rote Nasen

...mehr


Gewinne das neue Gutscheinbuch für Nordfriesland


Gutscheinbuch

Nun ist es da, das neue Gutscheinbuch für Nordfriesland - Eine Schlemmerreise für das Jahr

...mehr


Halbinsel Eiderstedt –Kulturerlebnis mit dem Rad


Rad Fahren

Sag Eiderstedt und die Leute denken an den Leuchtturm Westerhever und das Sperrwerk.

...mehr






News im NF-Blog

Club-Konzert mit Godewind in Risum-Lindholm

 

(CIS-intern) – Seit 37 Jahren ist die Gruppe Godewind mit ihren platt- und hochdeutschen Titeln..

The post Club-Konzert mit Godewind in Risum-Lindholm appeared first on Nordfriesland-Online Blog.

Das Honky Tonk Festival in Husum 2017

 

(CIS-intern) – Livemusikfans aufgepasst und vorgefreut! Denn am 22. April, steht die Husumer Innenstadt Kopf,..

The post Das Honky Tonk Festival in Husum 2017 appeared first on Nordfriesland-Online Blog.

MHC Husum: „Trude träumt von Afrika“

 

(CIS-intern) – Wenn „Trude“ träumt, schläft niemand ein, sie träumt laut und lässt alle mitträumen...

The post MHC Husum: „Trude träumt von Afrika“ appeared first on Nordfriesland-Online Blog.

Jetzt bekommt auch die Insel Föhr Schlafstrandkörbe

 

(CIS-intern) – Meer, Glück, Freiheit, Schlafstrandkorb. Pünktlich zu Beginn der Saison bietet die Insel Föhr..

The post Jetzt bekommt auch die Insel Föhr Schlafstrandkörbe appeared first on Nordfriesland-Online Blog.

Turn Around Festival 2017 im Husumer Kongress-Centrum

 

(CIS-intern) – Marieke und Hanna entwickeln Website und Plakate, Patricia und Luca tüfteln an der..

The post Turn Around Festival 2017 im Husumer Kongress-Centrum appeared first on Nordfriesland-Online Blog.


Willkommen!

Wir bei....





Werbung:









Partner:

Der Satirehammer





Kurz informiert


25 Jahre »WER WILL WAS von WEM WORAUS« mit Klaus Jeutter

Seit 25 Jahren unterrichtet der Husumer Rechtanwalt und Notar Klaus Jeutter die Auszubildenden der Kreisverwaltung und der kreisangehörigen Kommunen im Fach Privatrecht. Hauke Boller, Büroleiter, und Inke Clausen, Personalentwicklerin der Kreisverwaltung, sind sich einig: »Wir freuen uns, dass Klaus Jeutter jeweils dem ersten und dem letzten Ausbildungsjahr Unterricht gibt und damit den Unterricht an der Berufsschule und an der Verwaltungsakademie ergänzt.« Die Auszubildenden geben seinem Unterricht regelmäßig besonders gute Rückmeldungen, die sich so zusammenfassen lassen: »Klaus Jeutter kommt mit Schwung und jugendlicher Dynamik in den Unterricht. Seine guten Fallbeispiele pflückt er nach dem Schema >Wer Will Was von Wem Woraus?< auseinander. Mit seiner frischen Art macht Jeutter Privatrecht fast zu einem Erlebnis. Als hart, aber herzlich könnte man seinen Stil bezeichnen, denn er fordert uns sehr und bringt gleichzeitig gute Stimmung in die Runde.« Da Klaus Jeutters Unterricht tatsächlich viele Fürchte trägt, überreichte Inke Clausen ihm eine gerahmte Zeichnung eines Baumes mit den Unterschriften zahlreicher Auszubildenden der letzten 25 Jahre. Auch die kreisangehörigen Kommunen sind in der Zeichnung genannt. Die Jugend und Ausbildungsvertretung des Kreises griff Klaus Jeutters juristisches Prüfschema auf und dankte ihm: »Wir - Wollen - Uns bedanken - bei Klaus Jeutter - von ganzem Herzen.«





Weitere Online-Magazine:


Schon gesehen?